WCL stellt Weichen für die Zukunft

Seit 1999 ist WCL kompetenter Berater und treuer Partner der globalen Speditions- und Logistikwirtschaft für Executive Recruitment, M&A, Organisationsberatung und NVOCC Implementation Projects.

Gründer Hans-Jürgen Willam feierte unlängst seinen 65. Geburtstag. Und auch wenn er noch nicht daran denkt aufzuhören, so war dieses Ereignis für Willam und seine Mitgesellschafter bei WCL doch Anlass, um über die Zukunft nachzudenken und das Management, wie auch das Advisory Board zu verstärken.

In diesem Zusammenhang freut sich WCL, folgende Neuzugänge im Beirat vermelden zu dürfen:

Andreas Boedeker – zuletzt weltweiter Seefracht-Chef bei DHL Global Forwarding – und Claude Lebel – bekannt aus führenden Positionen bei CMACGM und OOCL, verstärken den WCL-Beirat mit sofortiger Wirkung. Hans-Jürgen Willam agiert seit 2017 unverändert als Vorsitzender des WCL Beirats. Günter Kuhberg ist weiterhin Mitglied im Beirat.

Martin Sieg (zuletzt Mitglied im Beirat und Partner) kehrt ins WCL-Management zurück und wurde – neben Matthias Griesmayr – per 1.2.2021 in die Geschäftsführung der WCL – Worldwide  Consultants in Logistics GmbH berufen.

Hans-Jürgen Willam freut sich darüber, dass nunmehr die Verstärkung und Verjüngung des Managements vollzogen wurde und blickt sehr optimistisch in die Zukunft! Insbesondere wird sich Willam dem Ausbau der WCL Aktivitäten in der Region Americas widmen.